Auf dem Weserradweg nach Rinteln

17. Mai 2014 | Von | Kategorie: Tagestouren

Zum ersten mal ging es diese Jahr nach Rinteln. Der Hinweg führte auf der nördlichen Weserseite über Großenwieden und Engern. In Großenwieden war nach jahrelanger Renovierung der Biergarten am Weserradweg wiedereröffnet worden. Am Wochenende hat der Biergarten schon ab 9 Uhr geöffnet. Also runter von den Rädern und eine Pause für ein Bier. Bald radelten wir weiter. Die Weser führte viel Wasser. Ein Schwertransport – ein neuer Generator – ist per Schiff auf der Weser zum Kernkraftwerk Grohnde unterwegs. Daher wird Wasser aus der Edertalsperre abgelassen, um eine größere Wassertiefe zu erreichen. Gegen 12.30 Uhr erreichten wir den Marktplatz von Rinteln. Im Stadtkater kehrten wir ein.

Zurück ging es auf der südlichen Weserseite über Exten und Hohenroden über die Weserfähre wieder nach Großenwieden. Ab hier folgten wir dem Weserradweg wieder zurück nach Hameln.

Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar